In den Warenkorb
Gratislieferung
Alle Produkte innerhalb der Schweiz
Lieferung am nächsten Werktag
Bei Bestellung bis 14:00 innerhalb der Schweiz
Abholung und Beratung
In der BOUTIK 1961 in Emmen
GRATISLIEFERUNG INNERHALB DER SCHWEIZ
Mik - vogelfrei - idyllisch - bezaubernd

Das Thema europäische Inselwelten geht in die nächste Runde.

Letzte Woche habe ich Ihnen einige kroatische Inseln näher gebracht und Sie hoffentlich ein wenig inspirieren können. Heute fliegen wir höher in den Norden, genauer nach Norwegen. Dort gibt es unglaubliche 150'000 Inseln, wovon lediglich 2’000 bewohnt sind. Die norwegische Insellandschaft reicht von eisigen Schären über grüne Mini-Archipele bis hin zu pittoresken Küstenstädtchen.
Die bekannteste Inselgruppe Norwegens sind die Lofoten. Die Heimat der Wikinger bietet eine unberührte Wildnis mit entlegenen Fischerdörfern und Möglichkeiten für unterschiedlichste Aktivitäten. 

Vega Norwegen

Doch ich möchte Ihnen ein weniger bekanntes Inselparadies vorstellen – den Vega-Archipel mit seinen 6000 Inseln, Sandbänken und Schären. Die Inselgruppe liegt nur wenige Kilometer südlich des Polarkreises, vor der Küste Nordnorwegens, zwischen Sandnessjøen und Brønnøysund. Seit 2004 ist die bezaubernde Landschaft auf der Liste des UNESCO-Weltnaturerbes und gehört trotzdem zu einer der weltweit am wenigsten erforschten Inselschätzen.

Für die Vogelfreunde unter Ihnen – und damit Freunde von mir, Mik dem PACK EASY Vogel – sind die Vega-Inseln ein absolutes Muss. Es lassen sich über 230 Vogelarten beobachten, die hier ihre Nist- und Brutplätze haben. Federführend unter ihnen ist die Eiderente, deren weiche Federn für die Herstellung von wertvollen Daunendecken verwendet werden. Es sind die leichtesten und wärmsten überhaupt, haben allerdings auch ihren Preis: 40'000 NOK, etwa 4'900 CHF bezahlt man für eine Bettdecke. Die wilden Vögel lassen sich jeden Frühling zum Brüten im Vega-Archipel nieder. Die Insulaner hegen und pflegen die Tiere seit Jahrhunderten, bauen ihnen kleine Holz- oder Steinhäuschen und polstern die Nester. Nach der Brutzeit werden die Daunen, die sich die Enten zum Wärmen der Eier aus dem Brustgefieder zupfen, gesammelt und gesäubert. Um sich das Ganze genauer anzusehen, lohnt sich ein Abstecher in das Eiderentenhaus, dem E-Huset, das sich im alten Fischerdorf Nes auf der Hauptinsel Vega befindet.

Vega Norwegen

Lohnenswert sind nicht nur die Vögel, sondern auch die atemberaubende Landschaft. Ob zu Fuss, mit dem Rad oder per Boot, lassen Sie den besonderen Charme der Inseln auf sich wirken. In allen vier Himmelsrichtungen entdecken Sie die Inselgruppe von einer anderen Seite. Im Süden geniessen Sie flache Sandstrände, im Norden gibt es Häfen und Fischerdörfer, im Westen spazieren Sie auf Hügeln und Felsen und im Osten ist es grün und fruchtbar. Es gibt für jeden etwas. Und wie könnte man den Tag besser ausklingen lassen, als in einem Bötchen sitzend, die Angelrute im Wasser und dem Vogelgezwitscher im Hintergrund?

Norwegen


Um die erworbene Daunendecke oder sonstige Mitbringsel problemlos nach Hause zu transportieren, ist der PACK EASY Flow Flash perfekt. Der Trolley, der innen beidseitig mit Reissverschlüssen verschliessbar ist, ist besonders geräumig. Noch geräumiger, da der Trolley erweiterbar ist. Die Farbe Jasper reflektiert wunderbar die Farben des Himmels und passt zum norwegischen Insel-Flow.

FlowFlash PACK EASY Trolley

Ich und PACK EASY wünscht Ihnen viel Spass auf Ihrer nächsten Reise – hoffentlich konnte ich Sie mit dem Thema Inselwelten ein wenig beflügeln.

Bis bald, Ihre Mik

17 April, 2018 von Elena Neuhold

Kommentar hinterlassen

Achtung: Kommentare müssen vor der Veröffentlichung akzeptiert werden.